DEUTSCH

2763 Santa Monreal Blvd.
California 293837

+49 123 4653 262
info@yourdomain.com

Neuwerkstraße 3, 4, 5

KOMPLETTSANIERUNG VON 6 MEHRFAMILIENWOHN- UND GESCHÄFTSHÄUSER MIT EINER ZWEIGESCHOSSIGEN TIEFGARAGE

 

NEUWERKSTRASSE 3, 4, 5, HIRSCHLACHUFER 73, 74 ,75

99084 ERFURT-ALTSTADT (FUSSGÄNGERZONE)

 

Nach 1990 wurden große Teile des innerstädtischen Gesamtwohn- und Geschäftsquartiers abgebrochen und durch einen Neubau mit einer zweigeschossigen Tiefgarage ersetzt. Die zur Fußgängerzone ausgerichteten Fassaden der Neuwerkstraße 3, 4, 5 sowie angrenzenden Trag- und stützelementen wurden aus denkmalrechtlichen Erwägungen heraus erhalten und in den Neubau mit integriert.

Durch unser Büro wurde ein komplett neues Nutzungskonzept erarbeitet welches planseitig umgesetzt wurde.

Die zweigeschossige Tiefgarage (ca. 1.900,00m² Nettogrundrissfläche) wurde in der Form und Nutzung beibehalten. Lediglich Nebenräume wurden einer neuen Nutzung zugeordnet. In der Neuwerkstr. 3 wurde zusätzlich ein Aufzug für 6 Personen eingebaut.

Die Einzelhandelsflächen im Erdgeschoss wurden komplett neu strukturiert umgesetzt.

In den Obergeschossen befinden sich neue Büroeinheiten sowie 14 neue Wohnungen (ca. 900,00m²) mit unterschiedlichen Größen und Wohnungszuschnitten. Auf dem Gründach ab dem 1.Obergeschoss wurden Freisitze und Balkonanlagen für die Mieter realisiert.

Die Gesamtbaumaßnahme umfasste ca. 5.800,00m² Nettogrundrissfläche. Die Gesamtbaukosten lagen nach der Schlussabrechnung im veranschlagten Kostenrahmen.

 

Nachfolgend genannte Leistungen wurden von unserem Büro als Generalplaner und -baubetreuer erbracht.

  • Projektentwicklung
  • Erstellung von Bestandsplänen
  • Architektenleistungen der Leistungsphasen 1 bis 4
  • Teilplanung der Leistungsphasen 1-4 für die TGA
  • Freiraumplanung der Leistungsphasen 1 bis 4 (Landschaftsarchitektur)
  • Künstlerische Oberleitung

Zurück

Gretz Generalplanung 2019 | Impressum | Datenschutz | Kontakt